Schweine und Schafe

Viehtransporter für Schweine und Schafe

Bei dem Transport von Schweinen sind neben der großen Grundfläche eine ausreichende Lüftung gefragt. Bei dem abgebildeten Fahrzeug lassen sich die Seiten der Plane hochrollen und das Dach selbst bleibt als Sonnenschutz erhalten. Somit ist auch im Sommer bei längerer Standzeit eine Tiergerechte Haltung möglich

 

Viehanhänger

Viehtransporter

Seitenteile der Plane hochgerollt

Viehanhänger

Viehtransporter

geöffnet, Aluminiumboden mit Zwischengitter und Rampenmatte. Gut sichtbar auch weitere Lüftungsgitter

Viehanhänger

Viehanhänger

Viehanhänger

Viehanhänger

Viehtransporter mit Seitenklappen und Einstiegstür

Viehanhänger

Viehanhänger

Um die größe der Ladefläche weiter zu erhöhen kann das Fahrwerk auch unterbaut werden. Um eine aktzeptable Ladehöhe zu erreichen verwendet man in diesem Fall eine 10" Bereifung.

 

Viehanhänger

Aluminiumaufbau mit großen Seitenklappen

Viehtransporter Doppelstock

Viehtransporter Doppelstock

Um die Ladekapazität noch effizienter zu gestalten kann man das Fahrzeug auch als Doppelstockiges gestalten. Die zweite Ebene wird dann mittels Rampe entladen oder hat einen Hubboden. Beide Stöcke verfügen selbstverständlich über ausreichende Belüftung.

 

Viehanhänger

Doppelstocker

geöffnet, mit Gittern und Rampenmatte

Viehanhänger

Doppelstocker

geöffnete Vordertür mit separaten Gittern und geöffnete Seitenlüftungen